HOME - hydrant / HYDRANT / Was ist ein Hydrant?  
  Was ist ein Hydrant?



Allgemeine Beschreibung

Hydrant bezeichnet eine Armatur im Leitungsnetz einer Wasserversorgungsanlage zur Entnahme von z. B. Löschwasser. Er dient aber auch zur Spülung, Entlüftung und Entspannung der Rohrleitung, sowie zur Errichtung von Notverbindungen mittels Schläuchen.

 

Man unterscheidet Überflur- und Unterflurhydranten.

 

Produktprospekt Hydranten (Quelle: www.hawle.de)

 



H4-Hydrant passend auf alle Fabrikate ab 1935

Oft lohnt sich die Revision von alten Hydrantenoberteilen nicht mehr. Doch gerade inmitten von Neubauten und modernen Quartieren ist ein moderneres, gepflegteres Aussehen der Hydranten gewünscht. Hawle bietet die optimale Lösung: Neu ist der H4-Inox-Hydrant auch als Austauschmodel erhältlich. Mühelos lässt sich der Hydrant auf alle alten Hydrantenmodelle und -fabrikate ab Jahrgang 1935 montieren (siehe nebenstehendes Bild).

 

Der H4-Hydrant ist ein «Schmuckstück» und garantiert dank höchstem Qualitätsanspruch an Material und Design ein gleichbleibendes Aussehen und gibt der Strasse den richtigen Pfiff! (Quelle: Hawle Schweiz, News)

 



Wozu braucht man Hydranten?

Ihr Wasserversorgungsunternehmen:

Zur Reinigung und Entleerung der Trinkwasserleitungen (Transportleitungen)

 

Ihre Feuerwehr:

Zum löschen von Bränden, in Siedlungsbereichen

 

Sonstige: (Baufirmen, Schiffe [wie im Bild - in Passau], Gemeinde,...)

Zur Versorgung mit einwandfreiem Trinkwasser

 


 
     

Impressum CB