HOME - hydrant / WASSER / Notversorgung  
  Notversorgung

Notversorgung mit Tankwägen

Trinkwassertransport mittels Tankwagen - Untersuchung zur Feststellung der mikrobiologischen Belastung von Löschwassertanks.

 



Fachzeitschrift BRANDSCHUTZ

Bericht aus der Zeitschrift "BrandSchutz" Ausgabe 9/2004

Fachbericht hier downloaden (3 MB)

 

Zum Bericht "Notversorgung mit Fahrzeugen der Feuerwehren" wurde ein MERKBLATT zur richtigen Reinigung von Tankwägen, vom Landratsamt xy* erstellt.

 

hydrant.at hat für Sie  dieses MERKBLATT adaptiert und stellt es allen möglichen Anwendern zur Verfügung.

Das Landratsamt xy* übernimmt keine Haftung für das zur Verfügung gestellte Merkblatt!

 

xy* = Name u. Anschrift sind bei hydrant.at bekannt, werden aber nicht veröffentlicht.



Fachzeitschrift BRANDHILFE

Bericht aus der Zeitschrift "BRANDHILFE" Ausgabe 5/2005

Fachbericht hier downloaden (3 MB)

 

 

 

 



Deklaration: Trinkwasser

 Feuerwehrfahrzeuge mit Tanks (TLF) dürfen nur in "Notfällen" oder bei "Katastrophenanlässen" Wassertransporte durchführen. Ein mit Feuerwehrtankwagen befördertes Wasser darf NIE als "Trinkwasser" nach der österr. Trinkwasserverordnung (TWV) BGBl. II 304/2001 vom 21. August 2001 bezeichnet werden!

 

Ausgenommen, es gibt dafür eine behördliche Bewilligung! Ansonsten handelt es sich immer um Nutzwasser!

 

Trinkwasserverordnung BGBl. II 304/2001 hier downloaden (65 KB)

 

 

 


 
     

Impressum CB